​Cookies auf PiggyBankGirls

Wie viele andere Webseiten benutzt auch PiggyBankGirls Cookies, um Dir die Seite leichter zugänglich zu machen und Dein Benutzererlebnis zu optimieren. Hier erklären Dir, was Cookies sind und wie Du Deine Cookie-Einstellungen ändern kannst, wenn Du das willst.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Text-Dateien, die automatisch in Deinem Browser generiert und gespeichert werden. Mit ihrer Hilfe können Webseiten Deine Einstellungen etc. auf Deinem Computer oder Deinem Smartphone / Tablet speichern, sodass Du nicht immer wieder alles eingeben musst, wenn Du erneut auf die Webseite kommst.

Wie benutzt PiggyBankgirls Cookies?

Es gibt verschiedene Arten von Cookies.

Site Performance Cookies erlauben es PBG, alles auf der Seite schnell und flüssig laufen zu lassen. Anonyme Analytics-Cookies machen es uns möglich, User-Statistiken zu erstellen, mit deren Hilfe wir dann unsere Webseite optimieren können.

Registrierungscookies sind dafür da, dass Du nicht jedes Mal, wenn Du auf PBG kommst, Deine Zugangsdaten eingeben musst.

Wir benutzen keine Werbe-Cookies von dritten Parteien auf PiggyBankGirls.

Wie schalte ich Cookies aus?

Normalerweise findest Du die Cookie-Einstellungen in Deinem Browser – dort kannst Du einstellen, ob und welche Cookies Dein Browser akzeptieren soll. Klicke auf einen der Links unten, um Informationen zu den Cookie-Einstellungen in Deinem Browser zu erhalten.

Cookie-Einstellungen (Internet Explorer)
Cookie-Einstellungen (Firefox)
Cookie-Einstellungen (Chrome)
Cookie-Einstellungen (Safari web).